News

26.07.2018
Wir freuen uns heute wieder eine große Verantwortung gegenüber unseren neuen Bauherren anzunehmen. Hier wird eine schön Stadtvilla in Wandlitz entstehen. Mehr...


28.05.2018
Wir freuen uns heute wieder eine große Verantwortung gegenüber unseren neuen Bauherren anzunehmen. Hier wird eine schön Stadtvilla in Wandlitz entstehen. Mehr...


07.05.2018
Wir freuen uns heute wieder eine große Verantwortung gegenüber unseren neuen Bauherren anzunehmen. Hier wird ein schöner Bungalow in Hennigsdorf OT Niederneuendorf entstehen. Mehr...


24.04.2018
Baukindergeld – So viel Eigenheimzulage können Familien bekommen!

Da in Deutschland der Wohnraum sehr knapp ist, startet die Regierung (Gemäß Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU & SPD) eine Wohnraumoffensive und plant das Baukindergeld einzuführen. Hier soll eine Förderung von 1.200 € je Kind pro Jahr geplant sein. Dies gilt für den Ersterwerb von Neubau und Bestandimmobilien. Somit möchte die neue Bundesregierung Familien den Bau eines eigenen Hauses oder kauf zu erleichtern 

75.000 € darf das zu versteuernde Familieneinkommen nicht überschreiten. Wer über diese Grenze liegt, erhält kein Baukindergeld. 

Ab wann das Baukindergeld beantragt werden kann steht noch nicht fest. Es muss erst einmal in einer Gesetzesvorlage formuliert  und anschließen vom Bundestag beschlossen werden. Eventuell wird das Baukindergeld noch 2018 auf dem Weg gebracht oder auch erst später.


29.03.2018
Wir wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Osterfest. Wir sind telefonisch unter folgender Telefonnummer zu erreichen.

Daniel Schönfeld - 0176 - 23 96 10 85


08.03.2018 

Fünf Begriffe die Bauherren bei der Baufinanzierung kennen sollten.

1. Prolongation - Ein Darlehen, dessen Zinsbindung endet, wird mit demselben Darlehensgeber verlängert. Anders als bei einer Umschuldung werden hier nur die Zinsen neu angepasst.

2. Muskelhypothek - Mit diesem Begriff bezeichnet man die Eigenleistung des Bauherren um die Kredithöhe zu minimieren. (Handwerkerkosten sparen)

3. Nießbrauch - Bei Nießbrauch handelt sich um die Belastung der Immobilie in Abteilung II des Grundbuches.

4. Abgeschlossenheitsbescheinigung - Ist der Fachbegriff für eine Bescheinigung, die meist nur bei Eigentumswohnungen und Mehrfamilienhäuser benötigt wird.

5. Notaranderkonto - Ein Bankkonto, das auf den Namen des Notars zur treuhändischen Verwaltung fremder Gelder eingerichtet wird. 


29.11.2017
Ab den 01.01.2018 gilt das neue Bauvertragsrecht für Bauherren beim Hausbau und verspricht mehr gesetzliche Sicherheit. Damit finden die Besonderheiten eines Bauvertrages endlich einen gesetzlichen Rahmen im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Neu ist das Widerrufsrecht, wo der Verbraucher einen bereits geschlossenen Vertrag, formlos und ohne Angaben von Gründen, innerhalb einer Frist von bis zu 14 Tagen zu  widerrufen. Das Unternehmen ist jetzt verpflichtet den Verbraucher ordnungsgemäß zu belehren über das Widerrufsrecht, tut es das nicht, verlängert sich die Widerrufsfrist automatisch bis zu 12 Monaten und 14 Tage. Des weiteren muss das Unternehmen eine präzise Leistungsbeschreibung über die zukünftige zu erbringenden Bauleistungen vor Vertragsschluss hinreichend zu informieren.


16.05.2017 

Das Erdgeschoss der Stadtvilla in Oranienburg steht schon. Mehr...


24.03.2017 

Wir befinden uns im Betriebsurlaub vom 25.03.2017 bis zum 09.04.2017. In dringenden Fällen können Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.


16.11.2016

Das Bauschild steht schon beim neuem Bauvorhaben einer Stadtvilla in Oranienburg. Mehr...


21.03.2016

Ab den 01.04.2016 nimmt die KfW einige Änderungen an Ihrem Programm für Energieeffizient Bauen (153) vor. Das Programm Energieeffizient Bauen (153) - Energieeffizienzhaus 70 fällt raus und führt das Programm Energieeffizient Bauen (153) - Energieeffizienzhaus 40 plus neu ein. Im Rahmen der Umstellung des Programms 153 gewährt die KfW ab Freitag, dem 01. April 2016 dann auch 20-jährige Sollzinsbindungen und eine maximale Darlehenssumme von 100.000 Euro.


11.02.2016 

Einladung zum Tag der offenen Tür am 21.02.2016 um 11-14 Uhr - Fertiggestellte Stadtvilla in Hohen Neuendorf. Mehr...


20.11.2015

EnEV erhöht den Energie-Standart ab 2016. Mehr...


29.09.2015

Einladung zum Tag der offenen Tür - Das Dach ist gerichtet. Stadtvilla in Hohen Neuendorf. Mehr...

Unternehmen

Ihr Hausbau-Profi in Berlin und Brandenburg. Kombinieren Sie einen oder verschiedene Grundrisse, um in der Gestaltung ein ganz persönliches Eigenheim mit auf Sie zugeschnittene Bedürfnisse zu erhalten. Architektenplanung ohne Einschränkungen - ein echter Vorteil für unsere Bauherren.

Impressum - Datenschutz

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter registrieren. Somit sind Sie immer auf dem neusten Stand zu folgenden Themen:

- Richtfest
- Baustellenbesichtigung
- Angebote

newsletter@aedium-haus.de

Büro

Ruppiner Chaussee 19a
16761 Hennigsdorf

Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10-18 Uhr
Samstag u. Sonntag: nach Vereinbarung
Tel.: +49 3302 - 866 00 77
Fax: +49 3302 - 866 00 76
info@aedium-haus.de